Seepferdchen

Der Sommer ist spät dran – egal! So gehen wir statt ins Freibad einfach in Hallenbad und machen das Seepferdchen dort.

Für die ersten 3 Kinder, die mit ihrem neuen Seepferdchen-Abzeichen zu uns kommen, hat SMAFOLK Badetaschen geschickt. Die schenken wir Euch!

Und die sehen nicht nur im Schwimmbad gut aus, nein, auch am Strand. Denn der Sommer wird kommen, da sind wir uns ganz sicher!

Unser erstes Seepferdchen heißt Marlene und ist 6 Jahre alt. Glückwunsch!!

Und dann haben wir noch Ivi (6) und Martha (ebenfalls 6). Wir freuen uns, aber wo waren die Jungs?

lecker!

Erdbeer, Mango, Himbeer, Schoko, …. wie kommt man durch´s Leben, wenn man sich beim Eis nicht entscheiden kann? Und den Kindern grade erklärt hat, dass eine Kugel wirklich genug ist. Und dann am Ende Mango nimmt und sich fragt, warum man denn kein Himbeer hat.

Alle diese Fragen spare ich mir in Zukunft, denn unser Freund Diego hat den schönsten Eis-Stand in Kreuzberg und alle Sorten schmecken. Kein Ärgern, einfach essen!

Die schlechte Nachricht: Diegos Eis gibt´s nur am Wochenende. Dafür aber vor der Tapas-Bar von meiner Freundin Laura in der Friedelstraße (www.manuelatapas.com).

Foto 4

Hund oder Bär?

Zugegeben, ich bin nicht wirklich ein Hundefan. Bären allerdings liebe ich seit ich denken kann.

Der Schock, als Emil am Tag nach Marthas Geburt mit einer gewissen Erleichterung in der Stimme kundtat: Martha kann alle Stofftiere haben, außer Katzi! sitzt immer noch, obwohl sie inzwischen 4 ist. Auch die Bären? Wie kann man nur?!?!?

Martha allerdings kommt da nach ihrer Mutter und so freue ich mich wahnsinnig auf die neuen Teller von RICE. Derweil wir auf die Pakete aus Dänemark warten, plane ich schon mal ein sommerliches Picknick. Und hoffe, ich kann ihr den Hund andrehen.

Sommer, Sonne, Stadt + Strand

Es wird gemunkelt, dass man mit den tollen SALTWATER SANDALS nicht nur ins Wasser gehen kann, man soll sie auch in die Waschmaschine stecken können. Warum? Keine Ahnung!?!?! Aber ausprobiert haben wir es trotzdem und es klappt.

Noch besser finden wir allerdings, dass sie super-bequem sind und prima aussehen. An Frauen, an Kindern, zum Rock, zum Kleid und  sie sind definitiv eins meiner Lieblingsprodukte aus der Kategorie: geht super zu Jeans!

 

Vive la France!

Aus den Winterstiefeln ohne Umwege direkt in Bensimons, das wäre schön.

Diese wahnsinnig bequemen Leinenschuhe aus Paris werden derzeit gerne noch als Hausschuhe benutzt. Wenn es aber Frühling wird und die Socken in den Schränken bleiben, wollen die raus und das beste ist, sie dürfen auch mal bei 30 Grad in die Waschmaschine.

Für alle die, die nicht mehr warten können: die schönen bunten Bensimon-Taschen, wollen jetzt schon an die frische Luft: einkaufen, Sport, Kita oder nur mal so, die gehen immer!

taschen  zwei taschen

Eine richtig gute Jeans braucht jeder!

Mal ganz vorweg: ich liebe Jeans.

Laufe ich über eine Messe und suche neue Sachen aus, denke ich mindestens minütlich: geht doch prima zu Jeans und in meinem eigen Schrank gibt es eigentlich nichts, was nicht zu Jeans geht.

Die schlechte Nachricht ist, sie sind furchtbar wenn sie schlecht sitzen, kniepen, kneifen und irgendwie zu eng sind. Wenn sie aber wie auch immer genau richtig sind, gibt es kaum was Besseres.

Und dafür haben wir IMPS + ELFS! 5-pocket, slim- oder straightfit, klingt alles sehr erwachsen, passt aber perfekt an die meisten Kinderpopos. Und die Farben, sind ein Traum….

FUB – die Baumwollsachen sind da

Zwei Mal im Jahr freuen wir uns wahnsinnig über die Kisten von Lotte: zum Winter schickt sie Wolle, jetzt hat sie uns zwei Kisten voll mit ihren wunderbaren Baumwoll-Pullis geschickt. Strickjacken, Röcke, Mützen, Kleider und Hosen waren zum Glück auch dabei.

Wer schon mal einen von ihren Ringelpullis hatte, will garantiert noch einen. Und deshalb bekommen wir ja auch zwei Mal im Jahr neue.

 

ss15_01